Frohes Fest!

Merry Xmas! Frohe Weihnachten!

Hallo,

das Jahr neigt sich dem Ende zu und es war wirklich
ein tolles Jahr für mich! Ägypten, Spanien, Niederlande,
Serbien, Türkei… dies ist auch ein Grund, warum ich
hier so selten aktualisiere, leider.

1. Soheil ft. Ninorta – Love & Hangover (Bolinger Remix)

Mein erster Remix wurde gerade bei Housesession ver-
öffentlicht. Es ist House, quelle surprise 🙂

Bei Beatport checken!

2. Termine & Charts

Einmal hier und einmal da!

3. Dry & Bolinger – The Soul/Alright

Unsere neue EP erscheint am 15. Januar 2015
und wir sind stolz wie Bolle, auf dem Label zu erscheinen,
auf dem u.a. Dennis Ferrer, Kerri Chandler, Roland Clark,
Urban Soul u.v.a. schon released haben!

Bei Soundcloud checken!

 

Jetzt bleibt mir nur noch eins:
Mich bei allen Bookern, Promotern, DJs und auch meiner
Familie herzlichst für Ihre Unterstützung und die saubere
Arbeit zu bedanken, die das Jahr 2014 für mich unvergesslich
gemacht haben. Bis bald,

Euer dezibl / bolinger

Frohes Fest!

Werbeanzeigen

Happy New Year…

So,

der letzte Beitrag hiess „Herbst 2013“ und stammt aus November.
Da ich keine Lust mehr habe auf den Winter zu warten,
gibt es heute mal wieder ein kleines Update ;-)!

Neue Termine und Charts sind am Start; ebenso ein
neuer Promomix, also nicht lange warten und anhören!

Kennt ihr schon das Projekt „Marl & Blake“ ? DJ FAB! und
ich lieben den 90er R&B Sound und Remixen, was das Zeug
hält! Hörprobe gefällig? Hier klicken!
Ihr findet dort unter anderem auch zwei offizielle Remixe
für zwei Künstler aus UK und den USA.

Es gibt auch Neues aus dem Hause dry & bolinger! Die neue
EP kommt im März, unter anderem mit einem dicken
James Silk Remix. Wir durften auch einen Klassiker
Remixen und freuen uns sehr auf das Release. TBA!

Ach, ich darf meinen 19jährigen Cousin aus California
nicht vergessen, ein EDM Liebhaber vor dem Herrn!
Sein Name „Maddin Stupixx“ ist zwar etwas peinlich,
aber er ist sehr fleissig ! Hier seine Soundcloud
Seite mit Mashups & Bootlegs.
Wer EDM mag, darf sich gerne
seine Single kaufen. Hier:

Maddin Stupixx – The Funny Jump//Fat Ass Bitch

Das soll es vorerst gewesen sein,
bis bald.

dB