Äh, frohes Neues!

Bolinger
dezibl bolinger, 2020

Hallo liebe Freunde,

hier nun das allererste Update im Jahre 2020. Immer noch nicht 100%
vollständig, aber schon sehr nah dran: meine „Discography“. Letztes Jahr
hatte ich doch tatsächlich 12 Releases!? Dufte! All diese feinen Tracks bzw.
eine Auflistung derer findet ihr hier:

DISCOGRAPHY

Meine aktuellen Termine findet ihr wie immer hier, freie Termine ab Juli;
gerne über mein Kontaktformular melden. Ausser, es geht um Hochzeiten
oder Geburtstage. Obwohl, da kann ich Euch auch ganz dufte Kollegen
empfehlen 🙂

Übrigens, die Open Air Saison fängt für Dry & Bolinger schon im März an ❤
Yaay!

Die 2. Staffel vom Bolinger Super Sounds Podcast kommt bei Euch noch
besser an als die Erste – klar, bei mir ja auch! Gäste wie Dirty Dens, Maik T,
Fabian von der Emma und dem T1GA, FAB und Jay Pepe bisher haben wirklich
das Clubleben hier in unserer Gegend beeinflusst und machen dies weiterhin –
ich bin wirklich glücklich darüber, dass die Jungs Bock hatten mit mir darüber zu reden.
Aufgrund meiner ekligen Erkältung fällt diese Woche der Podcast leider aus, aber
schon am 14.02. gibt´s die nächste Episode.

So, wir sehen uns im Club.
dB