update, nr.74

hallo und herzlich willkommen
zu meinem kleinen, bescheidenen blog.

meine charts und dates sind aktualisiert!

gibt es was neues? ja!

I. Cosmo Klein – The Phunkguerilla

ich durfte am gerade erschienenen album „let´s work“ mitproduzieren
und die aktuelle single hab ich nicht nur mitproduziert,
wir durften mit dem „dry & bolinger remix“ gleich
eine etwas housigere version zum single- release beisteuern!
mit etwas glück steigt der track in die dcc, also;
daumen drücken!

II. How to loot Brazil

ein track unseres neuen albums „dead eyed monkeys
wurde von der firma „roxy“ als background track
für ihren werbespot ausgewählt! shout out love!

III. funky dice & dezibl – i feel it

so wie es aussieht, kommt unser letztes jahr auf
housesessions miami wmc veröffentlichter track
„i feel it“ als einzel release noch im februar
heraus! yay!!!

IV. promo mix

ja, äh, kommt!

bis bald,
dieter

Werbeanzeigen

phunkguerilla – let´s work

halli hallo…

heute lege ich euch ein besonderes stück musik ans herz!
the phunkguerilla – let´s work

unzensiert darunter der offizielle pressetext.

>>> „The Phunkguerilla“ is about to release three songs every three month. The songs of the first „threesome“ called „NEOPHUNK1“ are: 1. Let´s work 2. ooh 3. Beautiful Mind All songs produced by Claus Fischer & Cosmo Klein Programming on „Let´s work“ & „ooh“ by Dj Dezibl & Cosmo Klein All instruments played by Claus Fischer except: Keys on Beautiful mind: Tobias Philippen Drums on Beautiful mind: Felix Lehrmann Backing Vocals: Cheri Kedida & Maya Saban Horns: The Lovedoctors Vocals: Cosmo Klein
„Let’s work“ is the first single and we would be very thankful if u could support our independent fight against bad taste by posting this video in your profile on Facebook, Twitter, Myspace or /and whatever … <<<<