Kurze Freude. August 2021

Tja, diese Freude Ende Juni währte nur kurz. So ca. zweieinhalb Wochen, aber vielleicht geht es ja Ende August weiter?

Ich bleibe weiterhin positiv und denke, dass sich bald Einiges tun wird. Ich habe meine Termine aktualisiert – natürlich ohne Gewähr und unter Vorbehalt 🙂

Ich hoffe, Euch geht es gut, Ihr seid und bleibt gesund und freut Euch ebenso darauf, wenn es wieder losgeht.

Meinen neuen Job als Booking Manager hätte ich zwar auch gern in einer Zeit gestartet, in der man auch „bookings managen“ kann, aber so hab ich etwas Zeit um reinzufinden.

Falls Ihr meine Bolinger Super Sounds Playlist noch nicht folgt, tut dies gerne. Es ist ganz tolle House Musik mit Herz. Ehrlich! Jede Woche mindestens 10 neue Tracks und wir sind jetzt über 1400 Super Sounds Lover <3…hier entlang:

BOLINGER SUPER SOUNDS Playlist / Spotify

Ja, ich habe meinen Podcast etwas vernachlässigt und ich werde auch frühestens im September dazu kommen, neue Folgen zu recorden. Ich bitte dies zu entschuldigen, aber ich brauche etwas Zeit!

Hier noch ein Bild aus den Tagen, als wir kurz wieder feiern durften und damit sage ich Goodbye, auf Wiedersehen ❤

PS: Bild wurde von Paul Popanda geschossen.

Heaven / Münster

Juni riecht nach Hoffnung.

Hallo,

es ist Anfang Juni 2021 und es fühlt sich gerade sehr spannend und positiv
aufregend an, das Leben. Möglicherweise geht es bald schon weiter. Ich
drück uns allen die Daumen.

Es gibt eigentlich nicht viel Neues, außer: Ich besitze jetzt eine elektronische
Gitarre und spiele Punk Lieder nach. Und mit der Akustik
Gitarre übe ich Blumfeld Songs. Das nur nebenbei.

Der Podcast geht in die dritte Staffel, die erste Folge mit meinem Gast
TOM KNIGHT ist ab sofort online, erzählt Euren Müttern davon , es lohnt
sich sehr!

Staffel 3 Folge 1
Neue Folge online!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Übrigens ab ganz bald auch bei Deezer!

Ich habe theoretisch schon eine Reihe von wundervollen neuen Bookings – praktisch bin ich
aber erstmal vorsichtig mit der Veröffentlichung. Alles zu seiner Zeit!

Ich melde mich wieder, wenn der Remix, den DirtyDens und ich für Khetama und Cutmaster
Jay gemacht haben, an den Start kommt.

Bleibt gesund,

Euer Daniel

Mai. Hoffnung!

Halli Hallo,

so langsam gibt es Hoffnung – das erste Frühstück im Freien
haben meine Frau und ich nach über sechs Monaten schon genießen
dürfen und Booking Anfragen flattern auch wieder ins Haus wie
ängstliche, kleine Spatzen ❤ Find ich gut!

Hier was ganz Duftes:

Dry & Bolinger – The Soul (Fizzikx Remix)

Nach fünf Jahren hat Nite Grooves diesen Remix für unseren Track in Auftrag gegeben
und das Ergebnis ist einfach wundervoll geworden <3. Genießt diese fast zehn Minuten
Musik! Hier gibt es noch mehr von FIZZIKX.

Ich weiß, der Spotify Playlist Support ist aufgrund dieser Länge schwierig, aber es wird
keinen Radio Edit davon geben. Wäre auch ein Frevel 🙂

Auch heute wieder der Hinweis auf meine Bolinger Super Sounds Playlist – jede Woche neue
Tracks. Erzählt Euren Arbeitgeber*innen davon!

Nächsten Monat erscheint ein neuer Remix von DirtyDens und mir…für House Legenden ❤
Mehr Info dann im Juni!

Ach, bevor ich es vergesse: Bolinger Super Sounds – Der Podcast geht in die nächste Runde,
eine neue Folge mit Tom Knight ist schon im Kasten und weitere werden folgen.
Start der 3. Staffel wird voraussichtlich Ende Mai, Anfang Juni sein!

Bleibt gesund,

Danielson

April 2021

Huhu,

tja – hat sich nicht viel verändert in den letzten Wochen, oder?
Okay, ich habe mir mal eine Gitarre zugelegt und versuche mich an
dem ein oder anderen Stück Musik. Aber das nur nebenbei 🙂

Ich melde mich heute mit ein paar Neuigkeiten. Fangen wir vorne an:

HI5 – OUT OF MY MIND (Bolinger Remix)

Vor zwei Wochen kam der Track raus und ich freu mich über Euren
Support. Es hat unglaublich viel Spass gemacht, die Nummer zu
„bearbeiten“. Mit einem Klick auf das Bild landet ihr bei Spotify!

Cover Art Bolinger Remix
Hi5 – Out Of My Mind Bolinger Remix

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gerade erst entdeckt: EDM Legende Hard Rock Sofa
hat ihn schon in seiner Radio Show gespielt, ich fühle
mich geehrt!

DREES DENARO – HEAVENLY (Bolinger Treatment)

Ganz frisch kam heute mein Remix für Drees Denaro auf
Adore Audio 84 an den Start. Ich habe tatsächlich einen
Remix Contest gewonnen; wer mal reinhören mag:

 

Heavenly (Bolinger Treatment)
Heavenly (Bolinger Treatment)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es gibt eine kurze Version, eine Extended Version
und eine Dub / Instrumental Version :-). Es ist House!

TOM KNIGHT, BOLINGER – NEVER LET IT GO (WE PLAY Rec.)

Remixe sind schön, eigene Releases sind auch schön! Am 16.04.
gibt es dann die neue „Single“ names „Never Let It Go“ .
Auch hier das Cover und per Klick geht´s zum „Pre-Save!“

Cover Art Never Let It Go
Tom Knight, Bolinger – Never Let It Go

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Da bin ich sehr auf das Feedback gespannt!

BOLINGER SUPER SOUNDS – OFFICIAL SPOTIFY PLAYLIST

Meine Playlist wächst langsam, aber sie wächst. 1370 Housemusic
Liebhaber*innen folgen der Playlist und jede Woche kommen ein paar
neue Follower*innen dazu. Vierzig Tracks, jede Woche kommen
zehn neue Songs dazu und zehn alte Songs fliegen raus.

Für Kritik, Feedback & Vorschläge bin ich jederzeit offen; bitte
meldet Euch gern. Äh, außer, sollte es um die Musik gehen ;-)!

Bolinger Super Sounds
Bolinger Super Sounds

 

 

 

 

 

 

 

 

 

LIVESTREAM

Übrigens werde ich am 03.04. bei DirtyDens im Stream zu
sehen sein. Von 16-20 Uhr werden wir live auflegen, checkt
dafür:

http://twitch.tv/dirtydens

Am 23.04. bin ich dann bei Dario zu Gast im Aussichtslos TV –
aber keine Bange, die Aussichten sind sehr gut :-)!

www.aussichtslos.tv

So, das war es für heute,

liebe Grüße an alle, frohe Ostern, bleibt gesund und
haltet durch!

Daniel

 

 

 

 

 

 

 

Ein Jahr ohne Club.

Guten Tag!

Am 07.03.2020 habe ich das letzte Mal ohne Sicherheitsabstand, ohne Masken,
aber dafür schon mit einem komischen Gefühl im Bauch in einem Club aufgelegt.

Ein Jahr sitzen wir DJs also schon zuhause; nicht wortwörtlich – es gab ja zwischendurch
hier und da Sitzevents, Biergarten Beschallung etc. aber das ist ungefähr so sexy wie Fussball mit
Medizinbällen. Anstrengend, aber besser als gar nichts.

Ich bin allerdings ganz schlecht im Jammern. Nicht, weil ich so ein „harter“ Kerl bin,
sondern weil es mir generell schwer fällt mich zu beschweren. Daher gibt es auch hier
nur positive vibes und am Besten geht das natürlich mit Musik <3.


HI5 – OUT OF MY MIND (BOLINGER REMIX)

Am 19.03. erscheint ein neuer Remix von mir – für die Jungs von HI5. Der Track
Out Of My Mind“ ist gerade erschienen und ich durfte ihn neu interpretieren.
Das Ergebnis hört Ihr hier: (zumindest ein kleines Stück!)

Cover Art Bolinger Remix
Hi5 – Out Of My Mind Bolinger Remix

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dort könnt Ihr Euch den Track auch schon mal „pre-saven“ und er taucht dann
direkt bei Release auf. Bitte, danke 🙂


DREES DENARO – HEAVENLY (BOLINGER REMIX)

Donnerwetter, ich habe bei einem Remix Contest von Drees Denaro
gewonnen 🙂 Der Heavenly Remix wird am 02.04. veröffentlicht,
Snippets kommen später!

 


TOM KNIGHT, BOLINGER – NEVER LET IT GO

Remixe immer gut, Originale auch immer sehr gut – daher kommt dann am 16.04.
meine nächste „Single“ zusammen mit Tom Knight auf dem Label „WEPLAY
heraus. Richtig schöne, discoide, funky, groovy, sweet poppy House-Nummer :-).
Hier schon das Cover und der Pre-Save Link:

Cover Art Never Let It Go
Tom Knight, Bolinger – Never Let It Go

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch ein Grund, warum ich nicht jammere – ich bin seit ein, zwei Monaten wieder
sehr kreativ und habe das Tief überwunden. Da kommt dieses Jahr noch eine
Menge mehr!


KID VINCENT – MOUNTAIN

Ich produziere ja nicht nur meine Musik für mich, sondern bin auch im
wundervollen Produktionsteam für KID VINCENT und die neue Single
ist gerade erst erschienen. Sie heißt Mountain und hat schon Radio
Airplay bei z.B. Bayern 3 und NRJ Radio bekommen 🙂 Sehr gute Sache!


INTERVIEW – LOPODIO PODCAST

Für die neue Podcast App LOPODIO aus dem Kreis Soest durfte ich mal
auf der anderen Seite eines Interviews ein paar Fragen beantworten.
Hier geht´s zum Podcast:

https://www.lopodio.de/app/


So,  soll jetzt auch mal reichen, liebe Leser*innen. Ich wünsche Euch
einen duften März,

Daniel